Langsames Essen

Letzte Woche präsentierte Eva Rossmann ihr neues Kochbuch in Manfred Buchingers „Alten Schule“. Das Wirtshaus war so voll, dass Tische und Bänke vorher weggeräumt werden mussten, damit alle „Neugieren“, darunter auch wir, Platz finden konnten.

Neben vielen Restaurantkritikern, Winzern, altbekannten der Region war auch Barbara van Melle gekommen. Sie hat seit kurzer Zeit von Christa Hanten (auch sie haben wir seit langem wieder getroffen) die Leitung des Slow Food Convivium Wien übernommen.


Da wir seit langen Sympathisanten dieser Bewegung sind, freue es mich besonders, dass nun auch in Österreich die Arche des Geschmacks Einzug halten soll. Mehr zum Motto „Essen, was man retten will“ in „Schöner leben“ am Ostersonntag

Für alle die jetzt auf den Geschmack gekommen sind gibt es am 28.3. um 19.00 Uhr den ersten Jourr Fix. – Slow Food Wien im KURZ:
Kleiner Willkommensgruß aus der Küche!
***
Entenbrust vom Grieshof,
geräuchert auf mariniertem Rotkraut, mit Wacholderhonig
***
Filet vom Amur aus dem Gut Dornau, auf
Linsen mit knusprigem Strudltascherl
***
Etwas Käse aus den Sennereien Edwin Berchtold, Herlinde Lässer sowie Jodok Felder
***

zum Abschluss noch in kleines süßes Dankeschön!
—-
Preis € 36,00 / Person (exkl. Getränke)

Andreas Kurz
An der Hülben 1, 1010 Wien
Tel. 01/5128559 Fax. 01/5132639
www.restaurant-kurz.at

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s