Wildes Silvesterfest

Die Weihnachtsfeiertage sind vorüber nun kann man sich genüsslich auf Silvester vorbereiten.


So wie hier Roland Kramer (vom Neunläuf in Hobersdorf) lustvoll seine Wildwürstel zubereitet können Sie dies auch ganz einfach tun. Für alle die Lust und Laune auf „Wildes“ haben öffnet Mag. Jana Pichler diesen Freitag von 15.00 – 17.00 Uhr die Türen des Forsthauses in Wolkersdorf.

Meine Favoriten sind die Wildsalami und die Wildpastete, vor allem die Caciatore (Wildhartwürstel mit Walnüssen) sind ein richtig „wildes“ Geschmackserlebnis. Sollte es sich diesen Freitag nicht ausgehen die Traun’sche Forstverwaltung Wolkersdorf hat jeden Freitag geöffnet.

Wildprodukte: Verkauf im Forstamt Wolkersdorf (außer Feiertage)
…………………………1. Jänner bis 31.September Freitags 15.00 bis 16.00
…………………………1. Oktober bis 31. Dezember Freitags 15.00 bis 17.00
……………………….. Traun’sche Forstverwaltung Wolkersdorf
……………………….. A-2120 Wolkersdorf, Rudolfgasse 1
……………………….. Tel.: +43 (0) 2245/2206-0, Fax – 22
……………………….. E-mail: wolkersdorf@atf.at
………………………. Bestellung: 02245 2206-13 oder 0664 53 46 444

Mehr Infos zum Genussregion Weinviertler Wild gibt es hier.

Wenn zu Silvester die Küche ruht gibt es ja immer noch die Möglichkeit ein gutes Wirtshaus aufzusuchen. Neben bereits erwähntem Gastaus Neunläuf , wo man neben gutem Essen auch mit Tanz das Neue Jahr beginnen kann soll auch der Flying Silvester am 31. Dezember (aber nur 2007) in Manfred Buchingers Gasthaus zur Alten Schule erwähnt werden. Serviert wird auf kleinen Tellern allerlei aus der weinviertler Haubenküche (EUR 59,– pP). Am 1. Jänner gibt es servierten Neujahrsbrunch ebenso in Riedenthal.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s