Lust aufs Weinviertel?

Seit gestern sind die Tage wieder erträglicher. Man kann bei einem Glaser Wein bei seinem Lieblingsheurigen sitzen und es ist noch nicht finster um 19.00 Uhr! Das ist die Zeit, wo man mit Freude kleine Ausflüge unternehmen kann – am besten ins Weinviertel. Nah bei Wien und trotzdem gibt es noch viel zu entdecken. Eine gute Gelegenheit dafür bietet die

www.weintour.at

Bei zahlreichen Weinstraßenbetrieben in ganzen Weinviertel können am 19. und 20. April die Heurigen verkostet werden. Hier meine Tipps für das südliche Weinviertel:

Ebenthal Weingut Zillinger – Inovativer „Jungwinzer“
Stetten Weingut Pfaffl – Vorreiter in Sachen Top Weine im Weinviertel Raagendorf Weingut Killmeyer – Kleinhaus ein sehenswertes Ensemble

Das Highlight unter den Tipps – Das Europaschaftsmatch der Grünen!: Passend zu Fußball EM – das Grüner Veltiner Match am 19. und 20. April von 14.00 – 19.00 Uhr. 22 Weine – 22 Weingüter – 1 Schiedsrichter

Die Mannschaft Weinviertel (11 Grüne Veltliner aus dem Weinviertel) kämpfen gegen der Rest der (Grüner Veltliner-) Welt! Eine spannende, verdeckte Verkostung bei der, der beste Grüne Veltliner gekürt wird und Sie können dabei sein! Austragungsort: Weingut Haind-Erlacher, Johannesgasse 20.

Neben den vielen Winzerempfehlungen darf die „Verpflegung“ nicht zu kurz kommen. Fürs die Stärkung zwischendurch ist ein Stop over beim kreativsten Koch des Weinviertels fast Pflicht. Seit neuestem ist Manfred Buchinger auch unter die blogger gegangen. Mehr zum „restaurant on the end of the universe“ hier.


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s